Fröhliches Fest zum 50. Jubiläum am 10.05.09

In seiner Begrüßungsrede zum 50-jährigem Bestehen gab Wehrführer Dieter Schaaf einen kurzen Abriss der Geschichte, die am 09. Oktober 1958 begann und bedankte sich bei allen die in diesen 50 Jahren die FFW Brücken in irgendeiner weise unterstützten sowie bei allen Helfern die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben. Zahlreiche Gäste von benachbarten und befreundeten Wehren, Politik, Verwaltung sowie von örtlichen Firmen und Vereinen konnte Dieter Schaaf begrüßen, welche mit Grußworten und Geschenken warteten. Weitere Grußworte folgten vom Landtagsabgeordneten Hans Jürgen Noss, vom Ortsbürgermeister Karl-Otto Engel, vom Wehrleiter der VG-Birkenfeld, Bernhard Schneider, vom Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Dirk Backes sowie vom Bürgermeister der VG-Birkenfeld, Dr. Bernhard Alscher. Neben einer ganztägigen Bilder- und Dokumentenausstellung über die Geschichte der FFW Brücken, historischen Geräten und Feuerlöschern wurden die komplette Fahrzeugpalette des Ausrückebereiches 6, der neue Einsatzleitwagen der Stützpunktfeuerwehr Birkenfeld sowie ein moderner Rettungstransportwagen den Gästen präsentiert. Am Nachmittag konnte das Publikum neben einer Schauübung der Jugendfeuerwehr Achtelsbach, eine Fettbrandexplosion erleben. Dabei wurde demonstriert, welch verheerende Folgen ein Löschversuch mit Wasser hat. Zufrieden mit der Resonanz aus den Reihen der Brandbekämpfer schloss man das Fest in den frühen Abendstunden im gemütlichen Kreis ab.